Tiermedizin ist weiblich

Zukunftskonzepte &-visionen

Preisfindung: Die 5 häufigsten Fehler von Tierärzten

| Keine Kommentare

Ich hatte es ja in meinem letzten Beitrag schon angekündigt, dass ich in den nächsten Beiträgen ein paar Ausschnitte aus Pere Mercaders Buch zusammenfassen möchte. Mein Lieblingskapitel in dem Buch ist „Preise: Die 10 häufigsten Fehler von Tierärzten“. Hier listet Pere eine Reihe von (möglichen) Fehlern auf, die dazu führen (können), dass Tierarztpraxen nicht die Preise nehmen, die sie eigentlich nehmen müssten. Ihr könnt also gespannt sein. Hier nun schon einmal eine Übersicht über die ersten 5 „Fehler“:

  • Fehler Nr. 1: Zu denken, dass die meisten Patientenbesitzer ihre Entscheidungen hauptsächlich auf Basis des Preises, also der anfallenden Kosten treffen.
  • Fehler Nr. 2: Missverständnisse rund um die laufenden Kosten einer Tierarztpraxis
  • Fehler Nr. 3: Patientenbesitzer vorzuverurteilen, indem ich finanzielle Entscheidungen vorab für sie treffe.
  • Fehler Nr. 4: Preis und Wert verwechseln, d. h. viel Zeit damit zu verbringen, über Preise zu sprechen, und nur sehr wenig Zeit damit, den Wert einer Leistung zu vermitteln.
  • Fehler Nr. 5: Geld an Patientenbesitzer zu verschenken (und noch viel schlimmer, ohne dass sie es merken)

Ihr seht, Ihr könnt Euch auf die nächsten Beiträge freuen. Bis bald also.

Autor: Dr. Christina Lauer

Social-Media-Managerin | Bloggerin | Webdesignerin & Tierärztin | Gründerin von Praxismarketing Lauer

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.